Callcenter Finder (kostenfrei) für alle CC-Services - wie Helpdesk, etc. - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Passendes Callcenter finden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Hotline aus der Zahlungsverkehr-Branche aus Leipzig * an ein Callcenter in Bielefeld

1st Level Support / Verkauf / Telesales

Das Unternehmen war Marktführer im Bereich bargeldloser Zahlungsverkehr und suchte aufgrund personeller Umstrukturierungen langfristig ein professionelles Callcenter für In- und Outbound, das im besten Fall bereits Referenzen in diesem Bereich vorweisen konnte.

I. INBOUND:

Für Neu- und Bestandskunden aus dem B2B-Bereich benötigte das Unternehmen eine Infohotline.

(Neu-)Kunden riefen an, weil sie z. B. einen Vertrag abschließen oder verlängern wollten.

Volumen: ca. 80.000 Calls / Jahr

Gesprächsdauer: bis zu 10 min bei Neukunden, ca. 5,5 bis 6,5 min bei Bestandskunden

1st Level Support: Ziel sollte es sein, dass Callcenter ca. 80% der Fragen selbst beantworten sollten. Bei allen anderen Fragen sollten zum Backoffice / 2nd Level Support des Anfrager durchgestellt werden

Schulung: 1/2 Tag; Das Unternehmen wollte auch die FAQ stellen und dem Callcenter einen internetgestützten Zugang zu seinem CRM-System ermöglichen.

II. OUTBOUND

Es ging um den Vertrieb von Kreditkartenverträgen.

Gesprächsleitfaden und Adressen stellte das Unternehmen. Zu einem hohen Prozentsatz handelte es sich um Bestandskunden (ca. 90%), wobei das Unternehmen noch nicht alle Daten geprüft hatte. Er ging jedoch auch bei den Nichtkunden davon aus, dass die Rufnummer und der Name des Entscheiders vorlag.

Volumen: 15.000-25.000 Adressen.

Das Unternehmen hielt wenig von Testphasen. Er wollte das Callcenter selbst intensiv einarbeiten (Erstschulung ca. 1 Tag) und dabei sowohl mit den Teamleitern als auch mit den Agents selbst sprechen.

Sollte sich nach 2 Wochen kein Erfolg abzeichen, behielt sich das Unternehmen eine Kündigung des Vertrags vor.

Das Unternehmen konnte sich vorstellen, dem Callcenter einen Teil seiner eigenen MA zu überlassen (2-4 Personen), die bereits gut eingearbeitet waren.



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren



.