Callcenter Finder für Notfallservice, Helpdesk, etc. im Inbound für z.B. Bürotechnik-Unternehmen, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing eines Notfallservice eines Bürotechnik-Unternehmen aus Frankfurt * an ein Callcenter in Mannheim

Notfallservice

Ein international sehr bekannter Anfrager suchte langfrisitg ein professionelles Callcenter zur Annahme von Störungsmeldungen außerhalb der eigenen Servicezeiten im Bereich der digitalen Bürokommunikation (Drucker, Kopierer, Faxe, Multifunktionsgeräte).

Erreichbarkeit:

Montag bis Donnerstag jeweils 18.00 bis
07.00 Uhr und Freitag ab 18.00 bis Montag 07.00 Uhr. Ggf. musste der Techniker direkt eingeplant und benachrichtigt werden.

Eine systemseitige Anbindung war dafür Voraussetzung und musste geprüft werden.

Volumen: Die Bestandskunden nutzen nur den eingeschränkten Service. Das Unternehmen hatte jedoch ein Unternehmen übernommen, dessen Kunden z. T. einen 24/7-Service wünschten. sollten zukünftig alle Kunden die kostenpflichtigen erweiterten Servicezeiten nutzen, käme auch eine Inhouse-Lösung in Frage. Für die ad hoc in Frage kommenden Kunden sollten jedoch ein externes Callcenter beauftragt werden. Das Aufkommen würde sich auf etwa 80-100 Calls / Monat belaufen, Tendenz steigend und abhängig von der Zahl der Kunden, die einen 24/7-Service buchten.

Die Anfrage musste VERTRAULICH behandelt werden, damit die eigenen Mitarbeiter nicht irritiert würden.


*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 32624#



.