Callcenter Finder für Notfallservice, Helpdesk, etc. im Inbound für z.B. Immobilien-Branche, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing eines Notfallservice aus der Immobilien-Branche aus München * an ein Callcenter in Leipzig

Störungsannahme / Helpdesk / Technische Hotline.

Das Unternehmen war ein großer bekannter Dienstleister im Bereich gewerbliche Immobilien und suchte langfristig ein professionelles Callcenter zur Störungsannahme im Facility Management.

CC sollten Störmeldungen webbasierend und / oder per Telefon aufnehmen und durch eine Customer-Service-Representative und eine intelligente Matrix automatisiert an den auszuführenden Lieferanten dispatchen. Der Lieferant meldete elektronisch die Erfolgsmeldung innerhalb einer mitgegebenen Deadline zurück.

Ggf. konnte Callcenter auch Soforthilfe leisten. Sollten Agents bereits Erfahrung in diesem Bereich mitbringen, würde die Erstschulung ca. 3 Tage in Anspruch nehmen.

Bearbeitungsdauer pro Ticket (70% online, 30% telefonisch): ca. 7 min

Servicesprachen:

- GB: 30%
- DE: 20%
- FI: 15%
- FR: <10%
- IT: <10%
- ES: <10%
- PT: <10%.

Sollte ein Callcenter nicht alle Sprachen abdecken konnten, konnte das Unternehmen sich auch vorstellen, mehrere Callcenters zu beauftragen.

Innerhalb der eigenen Geschäftszeiten (MO-FR 07.30-16.30h) bearbeiten 2 MA die eingingenden Tickets eines Kunden. Das Unternehmen wollte diesen Service jedoch auch allen anderen Kunden zur Verfügung stellen, sodass sich das Aufkommen von 2.000 auf 25.000 Tickets / Monat steigern würde. Entweder benötigte das Unternehmen Unterstützung beim Aufbau einer Inhouse-Lösung (Wahrscheinlichkeit: 60%) oder er wollte die Hotline komplett outsourcen (Wahrscheinlichkeit: 40%). Dem Anfrager ging es hierbei weniger um die Kosten, sondern vielmehr um den Mehrwert, den eine externe Callcenter-Lösung seinem Unternehmen bot.



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 32686#



.