Callcenter Finder für Helpdesk, Anrufannahme, etc. im Inbound für z.B. Fitness-Branche, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing eines Helpdesk aus der Fitness-Branche aus Dresden * an ein Callcenter in Hamburg

Hotline / Infoline

Ein aus der TV-Primetime bekannter Anfrager benötigte aus Kapazitätsgründen ein professionelles Callcenter zur Unterstützung.

CC sollten Fragen rund um die Themen Sport/Training, Ernährung und Beratung anhand einer vorgegebenen FAQ-Liste beantworten.

Gesprächsdauer: <1 min, ggf. länger

Das Unternehmen wollte auf der FIBO vertreten sein. Aus diesem Grund rechnete das Unternehmen mit einem stark erhöhten Aufkommen, das die eigenen Mitarbeiter nicht mehr allein bewältigen konnten.

Der Test sollten Ende April starten und 5-6 Wochen dauern. Danach wollte das Unternehmen entscheiden, ob das Callcenter dauerhaft oder projektweise beauftragt werden sollten. Dass der Test durchgeführt wurde, stand sehr sicher fest, da das Unternehmen das zu erwartende Volumen nicht allein bewältigen konnte.

Volumen:

Die meisten Anfragen gingen per E-Mail ein. Es war zu überlegen, ob Callcenter neben den Calls auch die Beantwortung von E-Mail-Anfragen mit übernehmen sollte.

Da das Unternehmen keine Angaben über das zukünftige Volumen machen konnte, bat er um einen Staffelpreis zu

- 100 Anfragen / Tag
- 200 Anfragen / Tag.

Zudem war wichtig, dass das Callcenter nach oben offene Kapazitäten hatte, um höhere Volumina abbilden zu konnten.

Erreichbarkeit:

- MO-FR 09-18h (Minimalanforderung)
- MO-FR 09-20h (nice to have).



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 38217#



.