Callcenter Finder für Hotline, Infoline, etc. im Inbound für z.B. Altenpflege-Unternehmen, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Hotline eines Altenpflege-Unternehmen aus Stuttgart * an ein Callcenter in Münster

Hotline / Infoline

Das Unternehmen suchte langfristig ein professionelles Callcenter für die Erstberatung zu den Themen >Altenhilfe< und >-pflege<.

Aufgabe des Callcenters war es, das Leistungsportfolio des Anfragers vorzustellen und allg Fragen zur Pflegeversicherung zu beantworten.

Referenzen/Vorwissen im Bereich der Pflegeversicherung waren/ist von Vorteil (z. B. Unterschied zwischen Pflegegeld und -sachleistung), da es sich um ein komplexes Thema handelte. Ansonsten war kein Fachwissen erforderlich, Das Unternehmen wollte ca. #bis #Tage auf sein Portfolio schulen und die FAQ stellen, die in einem 1- bis 3-monatigem Test und darüber hinaus sukzessive ergänzt werden sollten.

Es riefen Angehörige oder Senioren an. Wenn der Anrufer konkret nach freien Pflegeplätzen fragte, sollte das Callcenter Kontaktdaten und Anliegen aufnehmen und per E-Mail an den Anfrager weiterleiten. Gleiches gilt bei Fragen, die Callcenter ad hoc nicht beantworten konnte.

Reporting: zu Beginn wöchentlich, später monatlich

Volumen: Anfangs rechnete das Unternehmen mit ca. 10 bis 15 Calls / Tag. Da die Hotline zukünftig stärker bewerben wurde, war mittel- bis langfristig mit einem höheren Aufkommen zu rechnen.


*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 34796#



.