Callcenter Finder für Hotline, Anrufannahme, etc. im Inbound für z.B. Dienstleistung-Branche, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Hotline aus der Dienstleistung-Branche aus Essen * an ein Callcenter in Hamburg

Gesundheits- und Sorgentelefon

Ein weltweit agierender großer Dienstleister war auf der Suche nach einer Kombination aus Sorgen- und Gesundheitstelefon, das er gerne intern seinen deutschen Mitarbeitern in der Pflege zur Verfügung stellen wollte.

Volumen:

Es gab noch keinerlei Vergleichswerte. Potentiell handelte es sich um 6.000 Mitarbeiter in D, die anrufen könnten. Das Unternehmen war hier auf die Erfahrungswerte des Callcenters angewiesen, wie viel Prozent der Mitarbeiter pro Jahr anrufen könnten.

Gesprächsdauer: 15-60 min, Callcenter sollten sich genügend Zeit nehmen

Referenzen im Gesundheitsbereich und in der Seelsorge waren von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung.

An erster Stelle stand die Sensibilität des Callcenters, wenn Mitarbeiter z. B. mit dem Tod eines Bewohners nicht zurechtkommen oder Depressionen oder Ängste etc. haben. Die Agents mussten das Anliegen in jedem Fall sehr gut nachvollziehen konnten. Der Test musste zeigen, ob ein entsprechend geschultes Personal (Psychologe etc.) notwendig wäre oder nicht.

In jedem Fall wurde Callcenter ausführlich geschult (mit Gesprächsleitfaden) und erhielt für die Beantwortung von Fragen auch Adressen von weiterführenden Anlaufstellen.

*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 37342#



.