Callcenter Finder für Hotline, Infoline, etc. im Inbound für z.B. Finanzdienstleister, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Hotline eines Finanzdienstleister aus Wuppertal * an ein Callcenter in München

Hotline / Infoline / 1st Level Support / Neukundengewinnung (KEIN VERKAUF)

Das Unternehmen launchte oder ein neues Finanzportal und suchte langfristig ein professionelles Callcenter zur Übernahme der Infoline und des 1st Level Supports.

Hintergrund:

Das Portal richtete sich an Unternehmen im dt. Mittelstand. Diese konnten über das Portal kostenfrei ihren Bedarf einstellen, z. B. eine Kreditanfrage oder Interesse an einer Geldanlage.

Das Unternehmen vermittelt in einer Ausschreibung passende Finanzdienstleister. Damit ersparte der Unternehmer sich den Weg zur Bank, konnte sein Anliegen Tag und Nacht einstellen und erhielt so auch einen unabhängigen Preisvergleich.

Aufgaben des Callcenters:

CC hatte die Aufgabe, einfach Fragen zu beantworten, z. B. in Bezug auf allg. Dinge oder auch zur Bedienung des Portals. Darunter konnten später auch Reklamationen fallen.

Gesprächsdauer:

geschätzt im Schnitt ca. 3 min (es gab aber noch keine Vergleichswerte)

In Leerlaufzeiten sollten Agents auch neue Kunden gewinnen. Da das Angebot kostenfrei war, wird es nicht schwierig sein, entsprechende Unternehmen dazu zu gewinnen. Callcenter sollten dann auch den Aufbau und die Pflege der Kundendatenbank übernehmen.

Zudem wünschte Das Unternehmen ein regelmäßiges Reporting, um zu sehen, welche Kunden am häufigsten anrufen.

Die Finanzdienstleister wird das Unternehmen ausschließlich selbst betreuen.

Volumen:

Da es sich um ein Start-Up handelte, gab es noch keinerlei Vergleichswerte. Das Unternehmen rechnete jedoch in den ersten 1-2 Monaten mit 25-100 Calls / Tag, danach Tendenz steigend. Diese Zahl war jedoch nur geschätzt und konnte nach oben oder unten abweichen.

Der genaue Leistungsumfang und die technische Umsetzung - Anfrager wünschte im besten Fall die Implementierung eines Callcenter-eigenen Ticketssystems - mussten noch intensiv besprochen werden.

Fachwissen:

Fachwissen war nicht erforderlich, Das Unternehmen wollte mind. 1-2 Tage intensiv inhaltl. schulen und die FAQ erstellen.

Das Unternehmen legte höchsten Wert auf Qualität und Vertraulichkeit! Eine entsprechende Verschwiegenheitsklausel musste daher mit in den Vertrag aufgenommen werden.



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 35097#



.