Callcenter Finder für Hotline, Infoline, etc. im Inbound für z.B. Inkasso-Büro, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Hotline eines Inkasso-Büro aus Nürnberg * an ein Callcenter in Magdeburg

Hotline / Infoline

Ein Inkassodienstleister in der Wohnungswirtschaft suchte langfristig ein professionelles Callcenter zur Übernahme der Mietschuldnerhotline.

Schuldner riefen an, weil sie Fragen zu einer Rechnung oder Mahnung haben oder nicht einverstanden waren mit den erhobenen Gebühren. Es gab Schuldner, die den offenen Betrag ohne die Gebühr anweisen und erneut angemahnt wurden. Diese konnten schon einmal 2#min am Telefon diskutieren. Es gab aber auch Kunden, die nach Klärung ihrer Frage den Betrag vollständig überweisen.
Diese Gespräche konnten nach 3#sek schon beendet sein.

Fachwissen war nicht erforderlich, es gab lt. Anfrager keine Argumentationskette. Callcenter sollten nur den Sachverhalt klären und auf rechtliche Grundlagen hinweisen (Verzugsschaden). Dazu gab es eine FAQ-Liste, die Das Unternehmen zur Verfügung stellte.

Im Einzelfall sollten Callcenter Anfrager per E-Mail informieren, wenn es selbst nicht mehr weiter kam.

Servicesprachen: Es riefen lt. Anfrager auch türkisch- oder russischstämmige Mietschuldner an. Wer die Mahnung nicht in D lesen konnte, wollte nicht anrufen. Daher war zu erwarten, dass der Anrufer D spricht, auch wenn es hier und da einmal Verständigungsprobleme in Bezug auf den Satzsinn gab.




*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 35056#



.