Callcenter Finder für Hotline, Infoline, etc. im Inbound für z.B. Online-Shop, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Hotline eines Online-Shop aus Berlin * an ein Callcenter in Bonn

Hotline / Infoline / Bestellannahme

Das Unternehmen betrieb über verschiedene Plattformen wie eBay und amazon und zukünftig auch über einen eigenen Onlineshop einen Handel für Computerhardware, -komponenten sowie diverse Telekomunikationsartikel und suchte aus Kapazitätsgründen ein professionelles Callcenter für o. g. Aufgaben.

Bisher war das Unternehmen werktags nur in einem Zeitfenster von 2 Std. telefonisch für seine Kunden erreichbar. Die Erreichbarkeit wollte er jedoch nun verbessern und ermöglichen, dass Kunden auch telefonisch bestellen konnten.

CC sollten zur Bestellaufnahme die vorhandenen Plattformen bzw. den Online-Shop nutzen. Sinn macht es, dass Callcenter einen webbasierten Zugang zum CRM-System erhielt (z. B. über einen VPN-Tunnel), damit es auch Fragen zu liefenden Bestellungen oder Reklamationen (defektes Teil, Falschlieferung etc.) beantworten konnte.

Falls eine Frage nicht beantwortet werden konnte, sollten Kunde je nach Dringlichkeit entweder durchgestellt werden oder Callcenter sollten den Anfrager per E-Mail informieren.

Volumen: Da Das Unternehmen bisher nur eingeschränkt erreichbar war und zukünftig seine neuen Telefonzeiten kommunizieren wird, konnte Das Unternehmen keine genauen Angaben über das bisherige und zu erwartende Volumen machen.

Pro Monat generierte er jedoch einen Umsatz von 400.000 Euro. Pro Tag gingen ca. 300-400 Aufträge ein.

*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 35107#



.