Callcenter Finder für Hotline, Telefonzentrale, etc. im Inbound für z.B. Softwareentwicklung, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Hotline einer Softwareentwicklung aus Wuppertal * an ein Callcenter in Dortmund

Das Unternehmen benötigte aus Kapazitätsgründen im Zuge seiner Ausgliederung des Call Entry für Bestandskunden, d. h. Telefonannahme und Vorqualifizierung von Anfragen für den 1st Level Support, langfristig ein professionelles Callcenter.

Es nahm eine Mitarbeiterin diese Calls entgegen. Kapazitätsmäßig konnte diese jedoch nur 40% der Anrufe annehmen. Wenn die Dame krankheitsbedingt ausfiel, brachalles zusammen. Das Unternehmen wollte sich weiter professionalisieren und wollte daher zu 100% ein Callcenter beauftragen.

CC würde an das CRM-System angeschlossen werden. Das Unternehmen arbeitete Aufgaben ab, d. h. es konnte vorkommen, dass der Kunde bereits ein Problem gemeldet hatte und noch einmal nachhakte. Callcenter musste also zuerst abfragen, ob es sich um ein neues oder bereits gemeldetes Problem handelte.

Volumen:

Im Schnitt gingen 300 Calls / Woche ein, wobei es saisonal Schwankungen geben konnte. Bei der Software, die das Unternehmen entwickelt, vertrieb und betreute, handelte es sich um ein Warenwirtschaftssystem. Kunden kamen aus dem eCommerce-Bereich, sodass das Aufkommen im Sommer eher geringer ausfällt als z. B. im Weihnachtsgeschäft.

Schulung: 1-2 Tage

Moderate Kündigungsfrist erwünscht.

Geplanter Start: Mitte März 2015.



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 38067#



.