Callcenter Finder für Level Support, Hotline, etc. im Inbound für z.B. Elektro-Unternehmen, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing First Level Support eines Elektro-Unternehmen aus Dortmund * an ein Callcenter in Berlin

1st Level Support

Ein sehr bekannter großer Hersteller von Elektrogeräten benötigte langfristig ein professionelles Callcenter zur Übernahme des 1st Level Supports.

Beim Produkt handelte es sich um eine Kaffeekapselmaschine.

Anforderungen:

- Inbound/Outbound-Service (hier waren Rückfragen beim Kunden gemeint, keine aktive Akquise!) im In- und Ausland

- mögliche Servicesprachen: mindestens D (für D/A/CH), GB, FR, IT, PL; optional zusätzlich TR, DK, ES

- Anzahl der Anrufe und ggf. E-Mails: vorerst unbekannt; Das Unternehmen konnte jedoch angeben, dass >50.000 Geräte produziert werden; zu Beginn würde es weniger zu Entkalkungen kommen; die Häufigkeit der Reinigung hing von der Intensität der Nutzung (Durchläufe) und dem Wassergrad ab

- Angebot über eine mögliche Staffelung auf Monatsbasis o. ä., das Unternehmen war hier offen für verschiedene Abrechnungsmodi

- Servicezeiten: Angebot über eine mögliche Staffelung = 24/7, MO-FR zu normalen Bürozeiten (Minimalanforderung), inkl. Wochenende

- Kundensegment: B2B u. B2C

Mögliche Aufgaben:

- Reparaturstatus
- Bestellannahme von Ersatzteilen
- Weiterleitung/Bearbeitung von Kunden-E-
Mails/-faxen/-informationen
- Versand von Rücksendelabel
- Reporting
- kurze, einfache und vordefinierte
technische Unterstützung, z. B.
Entkalkung od. Erstinbetriebnahme

Gesprächsdauer: 1-3 min

Schulung:

Das Unternehmenwollte intensiv schulen und eine FAQ-Liste erstellen.

3-monatige Testphase:

- Qualität Callcenter
- Entwicklung Volumen
- Reportings (tägl., wöchentl., später
monatl.)
- Erweiterung der Wissensdatenbank
- ggf. Anpassung der Servicezeiten.



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 38515#



.