Callcenter Finder für Notfallservice, Hotline, etc. im Inbound für z.B. Fulfilment-Branche, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing eines Notfallservice aus der Fulfilment-Branche aus Duisburg * an ein Callcenter in Bochum

Notfallservice 24/7

Ein großer, weltweit operierender Fulfilment-Anbieter suchte für einen seiner Kunden aus dem Medizinbereich langfistig ein professionells Callcenter zur Übernahme des Notfallservices.

Das Unternehmen betrieb inhouse selbst ein kleines Callcenter, konnte aber die geforderten Servicesprachen und das zu erwartende Volumen selbst nicht abbilden.

Gegenstand:

Es ging um ein medizinisches Produkt, das der Patient in der Regel zu Hause nachts anwendet. Falls es damit Probleme geben sollte, rief er an, lt. Anfrager meist dann gegen 2#oder 2#Uhr.

Servicesprachen:

Im ersten Schritt sollten Callcenter nur Deutsch und Englisch

Volumen:

In der Endstufe, d. h. nach 10 Monaten, rechnete Das Unternehmen mit 100 Calls / Tag / Sprache, zu Beginn mit einem geringeren, aber sukzessive steigenden Aufkommen.

Fachwissen:

Fachwissen war nicht notwendig, der Auftraggeber plante 3 Monate fürs Set-Up ein, Callcenter wurde intensiv geschult und mind. 4 Wochen trainiert.

Fragen sollten nach einer vorgegebenen FAQ-Liste beantwortet werden. Falls eine Frage nicht beantwortet werden konnte, sollten der 2nd Level - im besten Fall - über ein Ticketsystem, hier am besten über ORTS (verwendet Das Unternehmen selbst auch), informiert werden. Projektsprache war hier Englisch.

Voraussetzung:

CC musste ALLE Servicesprachen abdecken konnten!




*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 35059#



.