Callcenter Finder für Telefonzentrale, Hotline, etc. im Inbound für z.B. Medizintechnik, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Telefonzentrale aus der Medizintechnik aus Berlin * an ein Callcenter in Stuttgart

Telefonzentrale

Das Unternehmen suchte langfristig ein professionelles Callcenter zur Übernahme seiner Telefonzentrale.

Anrufe sollten künftig vom Callcenter

a) entgegengenommen
b) an die Nebenstelle durchgestellt oder
c) bei Abwesenheit sollten an den nicht erreichten Teilnehmer eine kurze Mail geschickt werden.

Voraussetzungen:

1. Implementierung von #Audiofiles, die Das Unternehmen Callcenter zur Verfügung stellte:

a) Begrüßungs-Ansage (>Bitte Geduld<)
b) Warteschleife (>Bitte Geduld<)
c) AB außerhalb der Geschäftszeiten, wenn Anfrager nicht wieder auf sich umstellen sollte.

2. D akzentrei (90%) + sicheres (kein einfaches!) Schulenglisch (10%)

3. Die Qualität der Leitung musste höchsten Ansprüchen genügen. Der Anrufer durfte nicht den Eindruck haben, im Ausland gelandet zu sein.

Volumen:

Es handelte sich um eine Unternehmensgruppe. Zunächst sollten Callcenter die Telefonzentrale von zwei Unternehmen der Gruppe übernommen werden. Hier rechnete das Unternehmen mit ca. 300-500 Calls / Monat. Bei Zufriedenheit sollten weitere 6-7 Unternehmen hinzukommen, sodass sich das Aufkommen auf 3.000/4.000-5.000 Calls / Monat erhöhen würde

Das Unternehmen wünschte beim Aufstocken des Volumens sukzessive immer in die günstigste Preiskategorie zu rutschen.

Reporting: anfangs wöchentlich, später monatlich.


*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 35400#



.