Callcenter Finder für Tickethotline, Hotline, etc. im Inbound für z.B. Veranstaltungsbranche, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Tickethotline aus der Veranstaltungsbranche aus Berlin * an ein Callcenter in Stuttgart

Das Unternehmen vertrieb Ticketinglösungen an Kunden, insbesondere aus Sport und Kultur, und suchte langfristig ein professionelles Callcenter für einen seiner Kunden.

Das Unternehmen hatte die Erfahrung gemacht, dass immer mehr seiner Kunden neuerdings eine Callcenter-Lösung wünschten. Wenn er bei diesem Projekt zufrieden war, wollte er Callcenter auch für andere Auftraggeber einsetzen!

Leistungen:

- Zu den bestehenden Kassenöffnungszeiten (MO-FR 08-12 Uhr und SA 10-12:30 Uhr) konnten Ticketkunden direkt bei der Kasse des Auftraggebers anrufen. Bei großem Andrang / besetzt sollten zu diesen Zeiten zu einem externen Callcenter weitergeleitet werden (Überlauf).

- Ergänzend sollten außerhalb dieser Zeiten (auch samstags, sonn- und feiertags) eine telefonische Bestellung via Callcenter möglich sein.

- Das jährliche Gesamt-Ticketvolumen lag bei ca. 110.00#Tickets, der Anteil der übers Telefon bestellten Tickets war nicht bekannt.

- Über das Volumen, das entsprechend auf das Callcenter fallen würde, konnte weder Das Unternehmen noch der Auftraggeber Angaben machen. Sinnvoll wären hier fürs Erste Staffelpreise, die ein bestimmtes Call-Volumen bereits beinhalten.

- Geschätzte Gesprächsdauer: ca. 3-4 min, da auch die Adress- und ggf. Bankdaten des Kunden aufgenommen werden sollten.

- Der Auftraggeber des Anfragers legte Wert darauf, dass für die Ticketbesteller nicht ersichtlich war, dass sie mit einem Callcenter verbunden waren.

- Alternativ wünschte sein Kunde, die Tickets selbst zu verschicken, oder der Versand erfolgt durch Callcenter.

- Die Buchung der Tickets durch Callcenter erfolgt über die internetbasierte Softwarelösung des Anfragers.


*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 34201#



.