Callcenter Finder für Adressrecherche, Adressqualifizierung, etc. im Outbound für z.B. Design-Unternehmen, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Adressrecherche eines Design-Unternehmen aus Düsseldorf * an ein Callcenter in Stuttgart

Adressrecherche / Adressqualifizierung / Nachfassen

Das Unternehmen suchte für einen seiner potentiellen Kunden ein professionelles Callcenter für folgende Aufgaben:

- Recherche der jeweils bis zu 20 größten Tankstellenketten in ca. 108 Ländern weltweit

- Recherche der bis zu 75 größten Fastfoodketten in 4 Ländern Nordamerikas

- Recherche der Ansprechpartner (Marketing) für o.g. Firmen inkl. Telefonnummer und E-Mail-Adresse

- außerdem Recherche der Ansprechpartner (Marketing) von ca. 885 bekannten Marken (vorgegeben) in China, Japan und Taiwan.

Die recherchierten Ansprechpartner werden vom Anfrager angeschrieben. Später musste der Auftragnehmer ggf. einen Teil bis zu 2 mal nachtelefonieren (inkl. Dokumentation).

Insgesamt mussten ca. 3.000 Ansprechpartner ermittelt werden. Das Unternehmen ging davon aus, das max. 2/3 später erneut vom Auftragnehmer telefonisch kontaktiert werden mussten.

WICHTIG: In vielen Ländern genügte GB als Servicesprache. Falls ein Callcenter alle abdecken konnte bis z. B. auf Japan und China, war die Zusammenarbeit für den Anfrager trotzdem interessant. Er wollte dem Kunden dann nahelegen, die Recherche mit örtl. Kooperationspartnern durchzuführen.

Das Volumen konnte geringer ausfallen, da es evtl. nicht in allen Ländern die gewünschte Anzahl an Unternehmen gab. Wenn der Entscheider des Headquarters ermittelt wurde, fielen ggf. weitere Entscheider weg.

Fachwissen war nicht erforderlich, die Universität würde kurz briefen (5 min). Er selbst verfügte über ein 60-Seiten-Skript.

Laufzeit: die Universität rechnete fest damit, dass mit o. g. Aufgaben das Projekt noch längst nicht abgeschlossen war. Er ging daher von einer langfristigen Zusammearbeit aus, die sich durch das Follow Up ergeben würde.


*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 34299#



.