Callcenter Finder für Kundenzufriedenheitsbefragung, Marktforschung, etc. im Outbound für z.B. Gesundheit-Branche, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Kundenzufriedenheitsbefragung aus der Gesundheit-Branche aus Frankfurt * an ein Callcenter in Düsseldorf

Kundenzufriedenheitsbefragung / Marktforschung

Ein durch die Medien bekannter Anfrager mit TV-Spots zur Prime Time, der spezielle Gesundheitsprodukte vertrieb, suchte für eine telefonische Kundenzufriedenheitsbefragung (nach Marketing-Mailings) langfristig einen neuen und professionellen Callcenter-Partner.

Das Unternehmen hatte dem bisherigen Callcenter gekündigt, da dieses ständig seine Preise erhöht hatte.

Telefonnummern mit Ansprechpartnern (Ärzte) und Fragen würden im Excel-Format geliefert werden.

Es handelte sich um ca. 6 offene Fragen pro Call; Gesprächsdauer betrug im Schnitt max. 5 min, erfahrungsgemäß gab es aber auch Ärzte, die gerne etwas ausholen.

Ablauf in 2 Blöcken:

- erster Block Start Mitte November 2010, ca. 2.000 Ärzte (je nach Mailingrücklauf; Volumen bezieht sich schon auf den geschätzten ausbleibenden Rücklauf!)

- zweiter Block Start Januar 2010, ca. 2.000 Ärzte

Rückmeldung der aufgenommenen Daten am besten wieder im Excel-Format.

Fachwissen war nicht erforderlich, Das Unternehmen wollte Callcenter Produktinfos geben (ca. 1 DIN-A-4-Seite).

Sollte ein Arzt Rückfragen haben, wollte Das Unternehmen sofort per E-Mail informiert werden, damit er zurückrufen konnte.

*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 30997#



.