Callcenter Finder für ssaktion, Kundenbefragung, etc. im Outbound für z.B. Verpackung-Branche, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing Nachfassaktion aus der Verpackung-Branche aus Stuttgart * an ein Callcenter in Berlin

Nachfassen auf Mailings

Das Unternehmen suchte aus Kapazitätsgründen langfristig einen professionellen Callcenter-Partner für das monatliche Nachfassen auf Mailings.

Volumen:

1. 3.000 Bestandskunden / Monat

Adressen waren mind. 5 Jahre alt oder älter; lt. Anfrager werden sie aktualisiert ans Callcenter via Excel-Tabelle übermittelt

2. einmalig 5.000 Adressen

Adressen sollten eingekauft werden

Branchen: Industrie, Lebensmittel, Autozulieferer

CC sollte auf das Mailing nachfassen und ermitteln:

- war das postalische Mailing angekommen?
Falls nicht, könnte Callcenter Mailing per E-Mail oDas Unternehmen nochmals postalisch versenden.

- Haben Sie Interesse oder Beratungsbedarf?
In diesem Fall sollten umgingend an den Anfrager weitergeleitet werden.

Reporting: täglich bei Interesse, ansonsten monatlich

Fachwissen: Die Produkte waren z. T. etwas techniklastig (z. B. Stretch-Automaten); Das Unternehmen wollte daher ausführlich schulen, die FAQ stellen und den Gesprächsleitfaden mit Callcenter erarbeiten.

Zudem war dem Anfrager ein persönlicher Kontakt sehr wichtig, d. h. ein persönliches Kennenlernen im Hause des Anfragers oder Callcenters war gewünscht.

FOLGEAUFTRÄGE (perspektivisch und bei Zufriedenheit fest eingeplant):

1. Kundenzufriedenheitsumfrage
Bisher verschickte das Unternehmen Fragebögen per E-Mail; dies nur in kleinen Mengen und in unregelmäßigen Abständen. Die Resonanz war mehr als mäßig, daher sollte die Umfrage zukünftig telefonisch von einem neutralen Dritten vorgenommen werden.

2. Adressqualifzierung (Abgleich Lieferadresse)

Volumen: 10.000 Adressen (= Bestand) jährlich!

*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 34228#



.