Callcenter Finder für Terminvereinbarung, Adressqualifizierung, etc. im Outbound für z.B. -Branche, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Terminvereinbarung aus der -Branche aus Bochum * an ein Callcenter in Giessen

Terminvereinbarungg

Ein Dienstleister im Bereich Schadensregulierung aus Versicherungsschäden suchte langfristig ein professionelles Callcenter zur Terminvereinbarung bei Dienstleistungsbetrieben im Raum München und mittel- bis langfristig auch bundesweit.

Das Unternehmen hatte ein Auftragsvolumen von 12.000.000 Euro pro Jahr und suchte hierfür qualifizierte Handwerksbetriebe. D. h. der Handwerker konnte so in seiner Region neue Aufträge generieren!

Adressen: Adressen konnte - je nach Preis und Wunsch - Anfrager (Branchenverzeichnis) oder Callcenter stellen.

Volumen: In den kommenden 1 bis 2 Monaten sollten Callcenter nur für den Raum München terminieren. Hier fielen ca. 60 Termine / Woche an. Danach würde das Vertriebsgebiet auf Hamburg und Stuttgart erweitert. Auch hier rechnete Das Unternehmen pro Stadt mit ca. 60 Terminen / Woche. Langfristig sollte sich das Volumen sukzessive steigern. Das Unternehmen dachte auch darüber nach, mehrere Callcenters mit Gebietsschutz zu beauftragen, wenn das Aufkommen für 1 Callcenter zu hoch werden sollte.

Lt. Businessplan:

- Worst Case: 10.000 Termine in den ersten 3 Jahren

- Best Case: 20.000 bis 25.000 Termine in den ersten 3 Jahren

Erfolgsquote: Das Unternehmen hatte selbst testweise terminiert. In 1 Std. konnte er bei 4 erreichten GFs 3 Termine generieren. Die Nettokontakte pro Stunde waren eher gering, da die meisten Handwerker im AD waren und im Zweifelsfall zurückrufen. Die eigentliche Erfolgsquote lag aber annähernd bei 100%, es handelte sich ja nicht um einen Verkauf, sondern um neue Aufträge für den Handwerker. Dieser würde einen Termin zu 99% nicht ablehnen. Im Termin selbst hattete der AD bisher eine Erfolgsquote von 85%.

Vom Callcenter erwartete das Unternehmen ein Minimum von 3 Terminen / Std. / Agent!

Fachwissen war nicht erforderlich, Das Unternehmen würde briefen und seinen Gesprächsleitfaden zur Verfügung stellen.



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 34398#



.