Callcenter Finder für Terminvereinbarung, Kundengewinnung, etc. im Outbound für z.B. Dienstleistungs-Branche, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing der Terminvereinbarung aus der Dienstleistungs-Branche aus Mannheim * an ein Callcenter in Dresden

Terminvereinbarung

Für ein leicht zu erklärendes Produkt mit großer Nachfrage suchte das Unternehmen mit seinem kreativen Team von 50 festen und 50 freien Mitarbeitern langfristig ein professionelles Callcenter, welches Termine vereinbart.

Das Unternehmen war Marktführer im europäischen Raum und wollte weiter wachsen. Zu seinen Referenzkunden zählten namhafte Firmen wie Microsoft, Postbank, eBay, Payback, eon, BASF, SWR, Hornbach, Shell, BMW, Audi, Porsche, Daimler, Deutsche Telekom etc.

Produkt:

Das Unternehmen produzierte Clips für Unternehmen, die z. B. Unternehmensprozesse leicht verständlich erkären lassen wollten.

Die Erstellung eines Clips kostete 8.000 Euro exkl. MwSt. inkl. aller Korrekturschleifen. Die Produktion dauerte vom 1. Briefing bis zur Auslieferung ca. 6-8 Wochen. Dies lag jedoch weniger am Produktionsprozess selbst, sondern daran, dass der Kunde weitere Infos und ggf. Korrekturen durchgeben und absegnen musste.

Fachwissen war nicht erforderlich, das Unternehmen wollte ca. 1 Tag intensiv auf sein Produkt schulen und gemeinsam mit dem Callcenter einen Gesprächsleitfaden entwickeln.

Adressen/Testphase:

Das Unternehmen verfügte über 4 Key Account Manager. Für den Test stellte das Unternehmen insg. 500 Adressen aus seinem Bestand zur Verfügung. Es handelte sich dabei bereits um Kunden. Die Firmen sollten jedoch erneut angesprochen werden, um auch andere Abteilungen von der Dienstleistung des Anfragers zu überzeugen.

Mittel- bis langfristig mussten weitere Adressen nachgeliefert werden. Dies konnte - je nach Preis und Wunsch - das Unternehmen oder Callcenter übernehmen.

Volumen:

Jeder AD-Mitarbeiter sollte mit jeweils 8 Terminen / Woche versorgt werden.

Zunächst ging es um Unternehmen in D, später ggf. auch in A/CH.

Folgeaufträge:

Das Unternehmen dachte darüber nach, seinen Inbound ebenfalls komplett an ein Callcenter auszulagern!!!



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 35576#



.