Callcenter Finder für undenpflege, Bedarfsermittlung, etc. im Outbound für z.B. Medizin-Branche, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing der Kundenpflege aus der Medizin-Branche aus Nürnberg * an ein Callcenter in Köln

Bedarfsermittlung / Bestandskundenpflege

Das Unternehmen war Hersteller von klinischen Schnelltests für Kliniken, Ärzte und Pharmagroßhändler und suchte zur Unterstützung bei der (Neu-)Kundengewinnung und (späteren) Bestandskundenpflege langfristig ein professionelles Callcenter.

Ablauf:

Das Callcenter sollte Bedarf ermitteln, bei Interesse ggf. Infomail verschicken und bei den Nichtreagiern nachfassen (Call-Mail-Call).

Gesprächsdauer: ca. 1-3 min

Adressen:

Das Unternehmen verfügte über ca. 1.000 Bestandskunden. Die Adressen mussten z. T. noch gepflegt werden (durch Anfrager oder Callcenter), da in diesen Fällen nur eine Zentralnummer und kein AP vorlag.

Bundesweit gab es nach einer groben Schätzung des Anfragers ein Potential von 300.000 bis 400.000 Unternehmen, die angesprochen werden konnten. Bestandskunden/Dubletten mussten entsprechend bereinigt werden.

Neukundenadressen konnte - je nach Preis und Wunsch - Anfrager oder Callcenter stellen.

Fachwissen war nicht erforderlich, das Unternehmen wollte folgendermaßen schulen:

- Erstschulung ca. 2-3 Std.

- Folgeschulungen unterteilten sich nach verschiedenen Testgruppen in

a) Drogentests

b) Tests zum Nachweis infektiöser Krankheiten, z. B. bei Geschlechtskrankheiten

c) Tests für die Krebsdiagnostik

d) Urintests (für Nieren-, Harn- und Blasenerkrankungen)

und beliefen sich auf jeweils ca. 1-1,5 Std.



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 35159#



.