Callcenter Finder für Bestellannahme, Hotline, etc. im Inbound für z.B. Elektronik-Versandhandel, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Bestellannahme eines Elektronik-Versandhandel aus Essen * an ein Callcenter in Stuttgart

Hotline / Infoline / Bestellannahme

Ein Online-Elektronik-Versandhandel wollte seine Bestell- und Servicehotline komplett auszulagern, um seinen Kunden eine 24-Std.-Erreichbarkeit gewährleisten zu können, und suchte daher langfristig ein Callcenter, das darüber hinaus auch den E-Mail-Support übernahm.

In der Hauptsache vertrieb das Unternehmen SAT-Anlagen und Zubehör.

Kunden hatten entweder einen Bestellwunsch, Fragen zur liefenden Bestellung, eine Reklamation und/oder ein techn. Problem (z. B. keinen Empfang).

Bei einfachen techn. Problemen konnte Callcenter direkt helfen (Empfangsprobleme basieren meist auf falschen Einstellungen der SAT-Anlage), bei schwerwiegenderen konnte innerhalb der Geschäftszeiten des Anfragers zum 2nd Level durchgestellt werden.

CC sollte eine Affinität zu techn. Produkten mitbringen. Je geschulter das Personal bereits war, desto besser. Das Unternehmen wollte jedoch auch selbst schulen und die FAQ zur Verfügung stellen.

CC erhielt einen webbasierten Zugang zum Warenwirtschaftssystem des Anfragers (SAGE).

Volumen (Schnitt):

- 100 Calls / Tag
- 50 E-Mails / Tag

Bearbeitungsdauer (Schnitt):

- Call + E-Mail = jeweils <1 min bei Bestellungen, 5-10 min bei techn. Support

Das Unternehmen hatte selber nur den Geschäftskundenbereich bedient. Inzwischen bestellten nur noch Endkunden. Damit hatte sich das Volumen deutlich gesteigert und konnte von den eigenen MA nicht mehr bewältigt werden. Bis auf den Telefon- und E-Mail-Support hatte das Unternehmen bereits alles ausgelagert. Daher war es mehr als wahrscheinlich, dass extern ein Callcenter beauftragt wurde!



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 31939#



.