Callcenter Finder für Hotline, Anrufannahme, etc. im Inbound für z.B. Energie-Versorger, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Hotline eines Energie-Versorger aus Dortmund * an ein Callcenter in Duisburg

Hotline / Infoline / Kundenrückgewinnung

Ein Energie-, Wasser- und Gasversorger plante künftig neben den klassischen Kundenserviceprozessen auch eine kontinuierliche Rückgewinnung von Kunden und Kampagnen zur regionalen und bundesweiten effizienten Kundengewinnung. Hierzu war es von wesentlicher Bedeutung im Inbound und Outbound Beratungsgespräche zu führen und direkte Vertragsabschlüsse zu erzielen.

Bisher telefonische eingehende Kundenprozesse wurden durch einen externen Dienstleister bearbeitet. Auch Produktberatung wurde sowohl reaktiv als auch proaktiv in einem Inbound-Call behandelt. Outbound-Calls im Sinne von begleitenden Tele-Sales-Kampagnen und Kündigerrückgewinnung wurden vom bisherigen Dienstleister nicht durchgeführt, sollten jedoch zeitnah erfolgen und durch Zufriedenheitscalls unterstützt werden.

Zeitnah sollte ein Vertriebsteam für Inbound und Outbound implementiert und mit höchster Qualität geschult sein.

Erwartetes Volumen pro Quartal in Abhängigkeit der Mailings ca. 500 bis 1.000 Calls. In Q4 lag der Fokus zunächst auf dem Thema Kündigerrückgewinnung und Vertriebskampagnen.

Servicezeit von 8:00 bis 20:00 sein.

Das Unternehmen wollte Kundendaten und Argumentationshilfe bereitstellen sowie unter anderem fachliche Schulungen durchführen. Er wollte sowohl die Qualitätskriterien festlegen und eine kontinuierliche Qualitäts- und Zufriedenheitsmessung durchführen.

Es musste sichergestellt sein, dass die Integration der vorhandenen Daten zeitnah und flexible in die liefenden Bearbeitungsprozesse einfließen. Dazu war die entsprechende Bereitstellung der IT-Infrastruktur (Software, Schnittstelle etc.) notwendig gewesen.

Ansprechpartner bei einem Erstgespräch sollten neben einem Verkäufer auch ein Projektleiter des daily business sein.



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 39045#



.