Callcenter Finder für Hotline, Helpdesk, etc. im Inbound für z.B. Navigationsgeräte-Unternehmen, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Hotline eines Navigationsgeräte-Unternehmen aus Duisburg * an ein Callcenter in Bremen

Hotline / Infoline / Helpdesk / Technische Hotline

Ein neuer Anbieter von Navigationssystemen, der mit einem international bekannten und einem der erfolgreichsten Rennfahrer kooperiert, suchte langfristig ein professionelles Callcenter zur Übernahme der Hotline

- für allgemeine Fragen zum Unternehmen und den Produkten

- für die Hilfestellung bei Bedienerfragen (sowohl von Händlern als auch von Endverbrauchern) und

- für die Entgegennahme von Reklamationen mit Weiterleitung an ein Service Center per E-Mail.

Gesprächsdauer: ca. 2-3 min, je nach Anliegen

Zu Beginn wurden hauptsächlich B2B-Kunden und später dann eher B2C-Kunden anrufen.

In Einzelfällen sollten zum Anfrager auf ein Handy durchgestellt werden, sonst genügte eine SMS oder E-Mail. Das Unternehmen erstellt dazu noch eine Händler-Prioritäten-Liste.

Volumen:

Es gab noch keinerlei Vergleichswerte. Lt. Anfrager werden innerhalb der ersten 2 Monaten 20.000 Geräte ausgeliefert, Tendenz danach steigend. Zu Beginn rechnete das Unternehmen mit einem geringen Volumen, die geschätzte Zahl konnte jedoch nach oben oder unten abweichen.

Fachwissen:

Fachwissen war nicht erforderlich, Das Unternehmen wollte eine 2-stündige Erstschulung durchführen, eine FAQ-Liste liefern und die Wissensdatenbank sukzessive gemeinsam mit dem Callcenter erweitern.

Für Deutschland gab es nur einen Hauptverantwortlichen, daher wurde zu 100% outgesourct. Der Aufbau eines Inhouse-CCs kam ebenfalls nicht in Frage!



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 35760#



.