Callcenter Finder für Tickethotline, Hotline, etc. im Inbound für z.B. öffentliche Verwaltung, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing einer Tickethotline einer öffentliche Verwaltung aus Giessen * an ein Callcenter in Nürnberg

Hotline / Infoline / Reservierung / Ticketing

Das Unternehmen suchte für ein neues Angebot langfristig ein professionelles Callcenter. Es ging um das Thema Ruf-Bus. Callcenter sollten Anrufe für bestimmte Linien annehmen und die Reservierungen an die entsprechenden Verkehrsunternehmen weiterleiten.

Gesprächsdauer: Lt. Anfrager würde der Beratungsbedarf in den ersten 2 Jahren höher sein. Die Anrufe konnten dann nach seinen Schätzungen bis zu 5 min dauern. Später sollte sich die reine Reservierung auf etwa #min beschränken.

Das Angebot wurde beworben über mehrere Internetseiten, Fahrplansukünfte, Flyer und redaktionelle Zeitungsberichte.

Erreichbarkeit: Die Servicezeiten standen noch nicht 100% fest. Das Unternehmen konnte daher nur grobe Angaben machen. Minimalanforderung:

- MO-FR 15-20h + SA 07-18/19h

- ggf. Erweiterung auf SO und Feiertage o.ä.

Volumen: In einem vergleichbaren Projekt gingen MO-FR jeweils ca. 10 Calls / Tag und SA ca. 60 Calls / Tag ein. Mit diesem Aufkommen rechnete auch Das Unternehmen zu Beginn.

Wenn das Ruf-Bus-Konzept angenommen würde, war eine Ausweitung geplant, sodass sich das Volumen weiter erhöhen würde!

Laufzeit: 2 bis 4 Jahre, Verlängerung möglich.



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 34282#



.