Callcenter Finder für f, Telesales, etc. im Outbound für z.B. Gesundheit-Branche, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing Verkauf aus der Gesundheit-Branche aus Leipzig * an ein Callcenter in Giessen

Verkauf / Telesales

Das Unternehmen bot ein Gesundheitsprogramm an, das zu 80% von den Krankenkassen bezuschusst wurde.

Kosten beliefen sich auf 120 Euro für ein 12-Wochen-Programm und auf 90 Euro für ein 9-Wochen-Programm.

Angesprochen werden sollten Interessenten und ehemalige Mitglieder von Fitness Clubs, denen die Präventionskurse angeboten werden sollten.

Das Unternehmen kooperierte mit 100 Fitnessstudios - Verträge bestanden bereits -, die jeweils 10.000 Adressen lieferten. In Deutschland gab es insgesamt etwa 6.000 Studios, die mit ähnlichem Volumen aufwarten konnten. Insgesamt war also mit einem Gesamtvolumen von ca. 60.000.000 Adressen zu rechnen. Das Unternehmen gab an, dass er für den Start mit 8 Callcenter-Partnern beginnen wollte.

Angerufen werden sollten immer im Auftrag des jeweiligen Fitnessstudios, das die Kunden / Interessenten bereits kannte.

Das Unternehmen konnte bei früheren Projekten (Jahresabos in Höhe von 600 Euro) bereits eine Erfolgsquote von 25% auf den Nettokontakt erzielen. Bei diesem Projekt rechnete er jedoch mit einer weitaus größeren Nachfrage.

Daten der Interessenten sollten lediglich in ein Online-Formular eingegeben werden. Anfrager generierte daraufhin Rechnung und verschickt die entsprechenden Kursunterlagen.



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 27951#



.