Callcenter Finder für pflege, Kundenbefragung, etc. im Outbound für z.B. Rechtsanwalt, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing Kundenpflege eines Rechtsanwalt aus Dortmund * an ein Callcenter in Duisburg

Quality Calls

Eine Rechtsanwaltskanzlei suchte für einen ihrer Mandanten langfristig ein Callcenter zur regelmäßigen Durchführung von Quality-Calls zur Absicherung von Vertragsabschlüssen.

Der Mandant des Anfragers kaufte Versicherungen an.

CC hatte die Aufgabe, sich zunächst das Einveständnis einzuholen, dass das Telefonat aufgezeichnet werden durfte. Dann sollten der Kunde befragt werden, ob er inzwischen alle notwendigen Vertragsunterlagen (Durchschläge) erhielten hatte. Außerdem sollten bestimmte Kundendaten ergänzt werden, darunter auch die Bankverbindung.

Gesprächsdauer: ca. 2 bis max. 5 min

Die Quality Calls mussten zwingend aufgezeichnet und via FTP-Server zur Verfügung gestellt werden.

Die Voice Files mit Time Stamp konnten notfalls auch per CD-ROM übermittelt werden, ein tägliches Reporting war in jedem Fall gewünscht. Callcenter sollte außerdem am besten mit einem Dialer arbeiten.

Fachwissen war nicht erforderlich, Das Unternehmen stellte einen klar gegliederten Gesprächsleitfaden (1 DIN-A-4-Seite) zur Verfügung.

Da es sich um sensible Kundendaten handelte, sollte Callcenter geschickt mit dem Kunden umgingen und ihn nicht verschrecken.

WICHTIG: Die Testphase, in der 1.000 (positive) Quality Calls durchgeführt werden mussten, sollte nach spätestens 2-3 Wochen abgeschlossen sein. Bei Erfolg erhielt Callcenter danach ca. 200-300 neue Adressen / Monat.



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 30838#



.