Callcenter Finder für ssaktion, Telesales, etc. im Outbound für z.B. Handel-Unternehmen, etc. outsourcen - www.call-center.de

Zertifizierungen

TÜV-Siegel-Rheinland klein

TÜV ISO 9001:2008

 



User Callcenter AusschreibungMediaS GmbH
Professionell + Zuverlässig

Schneller, freundlicher Service
Nachbetreuung sehr gut,
kein "Zuspamen".


User Callcenter AusschreibungHermes GmbH
Hohe Branchengenauigkeit

Die Angebote der Callcenter
von call-center,de waren sehr
professionell und branchen-
genau.
Die Auftragsklärung war sehr
angenehm.
So haben wir es uns vorgestellt.


User Callcenter AusschreibungMcFIT GmbH
Akquise für ein Callcenter

Wir sind mit der schnellen
Abwicklung und dem Service
sehr zufrieden


User Callcenter AusschreibungMelnor Inc.
Vermittlung eines Callcenters

Melnor ist eine Firma mit
Sitz in USA. call-center.de
hat uns geholfen ein Call-
center in Deutschland zu
finden.
Wir hatten innerhalb von 24
Stunden nach unserer Anfra-
ge die erste Antwort mit ver-
schiedenen Auswahlen.


User Callcenter AusschreibungRWE
Sehr empfehlenswert

Auf der Suche nach geeig-
netem Kundenservice einen
wichtigen Schritt weiterge-
kommen.
.

Kostenfrei passendes Callcenter gefunden:
Erfolgreiches Outsourcing Nachfassaktion eines Handel-Unternehmen aus Stuttgart * an ein Callcenter in Essen

Nachfassen auf Mailings / Verkauf / Telesales

Seit 25 Jahren beliefert das Unternehmen sowohl den deutschen als auch den internationalen Markt mit Handelswaren aus den Bereichen Raucherbedarf, Trendartikel und Werbegeschenke und suchte langfristig ein professionelles und verkaufstarkes Callcenter zur Unterstützung bei der (Neu-)Kundenakquise.

Das ständig wechselnde Warensortiment umfasste über 1.000 Artikel.

Aufgabe des Callcenters:

Begleitend zu postalischen Flyeraussendungen sollten sowohl Bestandskunden und Interessenten ( jeweils 4.000 bis 5.000 Adressen) sowie Neukunden (Adressverlag) angesprochen werden.

Das Unternehmen plante regelmäßige Aktionen. So sollte Callcenter z. B. Tagesangebote verkaufen.

Volumen: Pro Aktion sollten jeweils 3.000 bis 5.000 Unternehmen (z. B. Tankstellen oder Kioske) angesprochen werden. Bei Erfolg konnte das Unternehmen sich sehr gut vorstellen, 2-4 Aktionen im Monat zu fahren.

Abrechnungsweise: Das Unternehmen war offen für Vorschläge, wies jedoch darauf hin, dass es sich bei seiner Ware um Centartikel handelte. Daher wurde ein kostengünstiges, jedoch qualitativ gutes Callcenter gesucht. Mittel- bis langfristig wollte das Unternehmen seinen Stamm an Vertriebsmitarbeitern erhöhen. Die Vertriebler kümmerten sich um die Bestandskunden und waren damit vollkommen ausgelastet. Aus diesem Grund suchte das Unternehmen auch nach einer langfristig externen Lösung!



*
Stadtname aus Datenschutzgründen geändert.
Unseren Service können wir kostenfrei anbieten, da wir uns über die Callcenter finanzieren
# 32529#



.