Consulting (Marketing Tipp 29)

.

Consulting-Beratung-CallcenterTipps zum Beauftragen eines Callcenter:
Sind sehr viele Fragen bei einer Telefonumfrage ein Problem?

 

Tipps Ideen

Immer häufiger möchten sich Firmen über die Stimmung und Wünsche ihrer Kunden informieren, besonders wenn es B2B Kontakte sind. Um alle relevante Informationen einzuholen sind oft 100 und mehr Fragen nötig.

Finden Sie das  zuviel ?

Dann wird es Sie vielleicht positiv überraschen, dass selbst bei Interviews mit Entscheidern in wichtigen Positionen dieses Volumen akzeptiert wird (Gespräche von bis zu einer Stunde sind möglich).

Die Durchführung einer solch umfangreichen Zufriedenheitsbefragung als Einzel-Aktion muss gut vorbereitet sein: Der Kunde muss vorher mit Anschreiben der Geschäftsführung informiert  und freundlich um seine Mitarbeit gebeten werden. Das Callcenter sollte zeitnah nach Versand des Schreibens anrufen und zuerst einen Termin für das Interview vereinbaren. Der Interviewbogen sollte einer klaren Form folgen.

Gerade, wenn Ihr Unternehmen eine wichtige Rolle im Produktions- oder Dienstleistungsablauf spielt, bewerten Ihre Kunden solch ein umfangreiches Gespräch als positives Zeichen in der Zusammenarbeit.

Wir vermitteln Ihnen gerne Callcenter, die diese Anforderungen umsetzen können und Sie schon in der Planungsphase, wenn es z.B. um Fragebogen, Zeitpunkt oder den Versand der Ankündigungs-Schreiben geht, betreuen.

 

Call-Center Suche

Jetzt Callcenter suchen lassen, die Consulting anbieten